hormon yoga

hormon yoga

kurszeiten

Hormon Yoga bietet eine Möglichkeit, den Hormonhaushalt auf natürliche Weise in Balance zu bringen und zu halten. Durch Pranayama (Atemübungen) und anschließender gezielten Energiezirkulation zu den hormonproduzierenden Drüsen werden diese aktiviert. Die ausgewählten Asanas (Yogaübungen) massieren die inneren Organe, stärken das Nerven- und Immunsystem und halten den Körper auf sanfte Weise geschmeidig.

Eine alltagstaugliche Happy Pill, um hormonelbedingte Beschwerden oder Missstimmungen zu lindern oder einen Kinderwunsch zu unterstützen.

Bei behandlungsbedürftigen Erkrankungen sollte immer der behandelnde Arzt zu Rate gezogen werden!