Flying Yoga

FLYING YOGA Workshops

Workshops und reguläre Klassen

Die Teilnahme an einem zweistündigen Flying Yoga Workshop ist Voraussetzung für den Besuch der Flying Yoga Klassen.

Ablauf und Ziel des Workshops:

  • Was ist Flying Yoga
  • Sichere Aufhängung und Kennenlernen der Yoga Swing
  • bodennahe Einheit
  • Kräftigende Einheit, stehende Sequenz, Umkehrhaltungen
  • Shavasana / Entspannung

Nächster Workshopts am

  • Termine folgen

Kosten: 35,- €

Anmeldung per mail, telefonisch unter 0241 463 700 13 oder im Studio

Reguläre Klassen:

  • Termine: siehe Kursplan

Die Klassen können mit den regulären Abos (keine Einsteigerflats), den Mehrfachkarten und Einzelkarten besucht werden. Solltet Ihr nicht teilnehmen können (Workshops und Klassen), bitten wir Euch bis 24 Stunden vorher Bescheid zu geben, da wir die Klassen ansonsten berechnen müssen.

FLYING YOGA

 

Flying Yoga ist eine neue Art, Yoga zu erleben - es ist fast wie fliegen.

Die Yoga Swing ist ein wertvolles Hilfsmittel, um die Asanas beinahe schwerelos zu erleben. Dabei wird die Schwerkraft genutzt, um leichter in tiefe Dehnungen, Umkehrhaltungen und Rückbeugen zu gelangen.

Kraftaufbau und Koordination sind wesentliche Bestandteile der Übungspraxis.

Flying Yoga ist durch die unterstützende Wirkung der Swings für Anfänger geeignet und hilft Fortgeschrittenen auf dem Weg zum nächsten Level. Die Asanas können länger, stabiler und ruhiger gehalten werden.

WARUM FLYING YOGA?

  • eine wertvolle Ergänzung zur traditionellen Yogapraxis
  • unterstützt die korrekte Ausrichtung
  • fördert die Dekompression der Wirbelsäule
  • trainiert die gesamte Muskulatur
  • durch die Instabilität der Yogaswing wird ein rascher Fortschritt erzielt (bezogen auf Kraft,Flexibilität, Balance und Koordination)
  • bringt Entspannung und Spaß

WAS IST DIE YOGASWING?

Die Yogaswing besteht aus mehreren Elementen, die verschieden eingesetzt werden können:

Das Tuch dient als Sitz, als Hängematte, als Unterstützung, welches den Übenden hält, trägt, wiegt und stabilisiert. Die Griffe an langen Bändern an der Seite geben Sicherheit und sind ein wertvolles Hilfsmittel für Übergänge. Sie sind vielseitig einsetzbar und helfen die Muskulatur zu kräftigen und zu dehnen.

Die Entspannung im Tuch ist unbeschreiblich - man muss es erlebt haben. Schaukelnde sanfte Bewegungen, geborgen  wie in einem Kokon, sind Entspannung auf höchster Ebene und ein unvergeßlicher Genuß.

FÜR WEN?

Die regulären Flying Yoga Klassen können mit den Karten, Flats und Abos besucht werden. Verbindliche Anmeldung im Studio, per eMail oder Telefonisch. Vorraussetzung für die Teilnahme an den Flying Yoga Klassen ist der Besuch des Flying Yoga Workshops.

Bilder